Anweisungen zur Anwendung unserer Elektro Roller

Anweisungen zur Anwendung unserer Elektro Roller mit Schubhilfe ohne unserer App GreenBoard.



Unser Elektro Roller mit Schubhilfe befindet sich unter den wichtigsten Innovationen auf dem Gebiet der alternativen Elektromobilität. Die Schubhilfe ist in der Lage die Muskelkraft der Person mit dem von einem Elektromotor verursachtem Schub zu kombinieren. Die Art und Weise, mit der die Schubhilfe der Serie eX, eYf 20 und Golf Edition entworfen und entwickelt wurde, macht diese Modelle absolut einzigartig, unglaublich spaßig und vielseitig anwendbar. Hier sind die Anweisungen zur Verwendung unserer Elektro Roller mit Schubhilfe, bedienbar auch ohne unserer App. (Die GreenBoard App wird sowohl für Android-Systeme als auch für IOS veröffentlicht. Zusätzlich zu einem schönen Armaturenbrett bietet die App viele weitere nützliche Dienste, sie erhöht die Möglichkeit alle drei verschiedenen Betriebsarten zu konfigurieren, und erlaubt somit eine hoch granulare und genaue Definition von vielen Parametern, wie zum Beispiel, Geschwindigkeit, Leistung, Timing, Beschleunigungen, etc.)

 

greenboard
GreenBoard Elektro Roller mit Schubhilfe

Anweisungen zur Anwendung unserer Elektro Roller mit Schubhilfe ohne unserer App GreenBoard.

Der Punkt Ⓐ, der Punkt Ⓑ und die LEDs beziehen sich auf Abbildung 1. auf der letzten Seite. Auf dem Display des GreenBoards sind die Buchstaben Ⓐ und Ⓑ nicht gekennzeichnet. Sie wurden für diese Anleitungen benutzt um Ihnen den zu berührenden Punkt auf dem Display anzuzeigen. Die Punkte leuchten in rot auf wenn sie berührt werden.

Einschaltung

Berühren Sie Punkt Ⓐ (fig.2), welcher rot leuchten wird, bis, nach circa 3 Sekunden, die erste LED über Punkt Ⓐ zu blinken beginnt (fig.3). Nach einer weiteren Sekunde leuchten alle LEDs kurzzeitig in grün und dann werden alle beleuchtet; zum Schluss bleiben alle oder ein Teil der LEDs eingeschalten und leuchten grün(fig. 4):

  • 5 grüne LEDs zeigen an, dass der Akku von 100 bis 80 Prozent geladen ist;
  • 4 led verdi indicano che la batteria è carica dall’80 al 60 per cento;
  • 4 grüne LEDs zeigen an, dass der Akku von 80 bis 60 Prozent geladen ist;
  • 2 grüne LEDs zeigen an, dass der Akku von 40 bis 20 Prozent geladen ist;
  • 1 grüne LED zeigt an, dass der Akku weniger als 20 Prozent aufgeladen ist;

Sobald die Batterie vollständig entladen ist, beginnt Punkt Ⓐ rot zu leuchten und wenig später hört die Batterie, bis zur nächsten Aufladung, auf zu funktionieren.

Ausschalten

Tippen Sie für 2 Sekunden auf Punkt Ⓑ (fig. 5): sobald er berührt wird leuchtet er rot. Tippen Sie weitere 2 Sekunden auf Punkt Ⓑ und der GreenBoard wird ausgeschaltet.

Bremsung

Das Berühren der Bremsen (vorne oder hinten) führt zur unmittelbaren Einstellung der Energieversorgung des Motors.

Höchstgeschwindigkeit

Die Geschwindigkeit der Elektro Roller (VME) überschreitet in keinem Fall 25 km/h.

Anwendungsarten

Der GreenBoard Roller bietet Ihnen, auch ohne GreenBoard App, zusätzlich zum Anschubsen mit eigener Muskelkraft, drei verschiedene Anwendungsarten.anche Ein vierter Modus kann verwendet werden, wenn der Beschleuniger vorhanden ist. Wird der GreenBoard eingeschaltet befindet er sich im Modus Let’s go.

  1. Follow me: ist der “Schritttempo” Modus, der GreenBoard bleibt bei einer Geschwindigkeit von circa 5 km/h. So ist es Ihnen möglich auf dem GreenBoard das Gleichgewicht zu halten, oder gemütlich neben dem Roller zu gehen.

          Dieser Modus eignet sich vor allem:

    1. um neben dem GreenBoard zu gehen, ohne schieben zu müssen; eignet sich besonders für steile Anstiege oder in Einkaufszentren;
    2. um mit dem GreenBoard langsam und mit konstanter Geschwindigkeit zu fahren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sich die Geschwindigkeit durch Anschubsen zu sehr erhöht.   
  1. Let’s go: ist der “Prinzen” Modus, der GreenBoard hält die, durch Anschubsen erzeugte Geschwindigkeit, für etwa 30 Sekunden. Nach dieser Zeit gibt der Motor einen neuen Schubs und schon wird die Geschwindigkeit wieder erhöht.

Mit diesem Modus müssen Sie sich anfangs etwas vertraut machen. Der Algorithmus, mit dem der Motor und die Trethilfe ausgelöst werden, wurde so entwickelt, dass die neue und höhere Geschwindigkeit zuerst stabilisiert und erst dann freigegeben wird. Dies kann manchmal den Eindruck geben, dass der Motor nicht rechtzeitig eingreift.  
Ohne Rückgriff auf den Beschleuniger, wenn Sie langsam voran kommen möchten, hält der GreenBoard diese Geschwindigkeit; wollen Sie schneller fahren, müssen Sie mehr Energie aufbringen und der GreenBoard wird Sie dabei unterstützen.

Dieser Modus eignet sich vor allem:

      1. um sich mit dem Rhythmus und der Geschwindigkeit, die man will, fortzubewegen;
      2. um das Training so zu programmieren, dass man Anstrengung und Aufwand selbst dosieren kann.

 

  • Power: der GreenBoard, einmal die Trigger-Geschwindigkeit überwunden, beginnt für circa 60 Sekunden Energie zu liefern, und zwar unabhängig vom Kraftaufwand des Fahrers. Dieser Modus eignet sich vor allem:

 

  1. um sich mühelos zu bewegen;
  2. wenn bestimmte Bedingungen (physikalisch, der Zustand des Bodens, etc.) verhindern, dass Sie sich mit den Beinen anschubsen können um eine gewisse Geschwindigkeit zu erreichen.

 

  • Accelerator: der GreenBoard verhält sich wie ein Elektroroller: je nach eingesetztem Beschleuniger, wird durch Drücken des Gashebels oder durch Drehen des rechten Knopfs die Geschwindigkeit des GreenBoards auf bis zu 25 km/h erhöht.

 

Anzeige und Auswahl der Anwendungsart

Um einen Modus anzuzeigen oder auszuwählen berühren Sie nach dem Einschalten des LCD-Panels den Punkt Ⓐ und den Punkt Ⓑ für ca. 3 Sekunden (Abbildung 6). Es verschwinden die grünen LEDs, die den Batterieladezustand angeben und die zwei blauen LEDs direkt über Punkt Ⓐ bleiben eingeschaltet. Die Übereinstimmung mit den oben beschriebenen Modalitäten lautet wie folgt:

  • leuchtet nur die erste LED über Punkt Ⓐ, sind wir in der Modalität Follow me;
  • leuchten zugleich die erste und die zweite LED über Punkt Ⓐ, sind wir in der Modalität Let`s go;
  • leuchten alle drei ersten LEDs über Punkt Ⓐ, sind wir in der Modalität Power;
  • leuchten alle drei ersten LEDs über Punkt Ⓐ, sind wir in der Modalität Accelerator.

Zum zirkularen Umschalten von einem Modus in den nächsten, genügt es den Punkt Ⓑ für circa eine halbe Sekunde zu berühren (fig. 7).

Möchten Sie erneut den Status der Batterie sehen, genügt es für 4 Sekunden auf Punkt Ⓐ und Ⓑ zugleich zu drücken (fig. 6).

 

Lassen Sie sich von den Anleitungen für die Verwendung unserer Elektro Roller nicht abschrecken, unsere Green Board Elektro Modelle sind sehr einfach zu bedienen und sehr unterhaltsam.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

 



Was ist ein Roller? Finden wir es gemeinsam raus

Was ist ein Roller? Was bedeutet eigentlich Roller? In Übereinstimmung mit verschiedenen Wörterbüchern der italienischen Sprache, ist der Roller …



GBOARD präsentiert die brandneue App für Elektro-Roller

GBoard srl, führendes italienisches Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung elektrischer Sport-Roller, präsentiert die APP GBOARD: App für Elektro-Roller, …

Was ist eigentlich ein Roller?

Was ist ein Roller? Finden wir es gemeinsam raus.

Was ist eigentlich ein Roller? Was heißt Roller? In Übereinstimmung mit den verschiedenen Wörtebüchern der italienischen Sprache, ist der …

GreenBoard Golf edition sport roller: Zeitgemäße Looks, nützliche Accessoires und rasante Spielgeräte. Von Mode bis Technik.

GreenBoard Golf Edition: Must Haves

Golf Ticker Magazine über uns Aktuelle Trends und echte Innovationen, starke Premium-Marken und coole Newcomer. Zeitgemäße Looks, nützliche Accessoires und …



GBoard auf der Parma Golf Show 2017

Die GreenBoard Roller der Golf Edition waren ein großer Erfolg auf der Parma Golf Show. Der GreenBoard Roller ist …

Neuigkeiten golf edition sport roller

Neuigkeiten: Eco-cart mit zwei Rädern

Neuigkeiten: Eco-cart mit zwei Rädern Wir freuen uns Ihnen von unserem Artikel bezüglich der GreenBoard Golf Edition, welcher in …

greenboard sport roller golf edition 2017

GreenBoard Golf Edition sport roller

„Surfen” Sie mit dem GreenBoard Sport-Roller der Golf Edition über den Golfplatz.   GreenBoard hat eine Reihe von Sport-Rollern …